2015 Norddeutsche Meisterschaft Formationen+Einzel in Xanten

2015 Norddeutsche Meisterschaft Einzel+Formationen

Boogie Magic's gewinnen alle Startklassen an denen sie teilgenommen haben.
Die Xantener Quibbles haben am letzten Wochenende die Norddeutsche Meisterschaft im Boogie Woogie ausgerichtet.
Das Besondere daran war, dass sich zum ersten Mal Formationen und Einzelpaare auf einem gemeinsamen Turnier messen Konnten.
Die "Boogie Magic's" des Tanzzentrums Hohenbrunn vom TSV Hohenbrunn-Riemerling e.V. sind in der Jugendklasse, der Oldieklasse und natürlich bei den Formationen angetreten.
In der Jugendklasse gewannen nach einem sehr guten Durchgang Theresa Sommerkamp + Elian Preuhs (Boogie Magic's), gefolgt von Nicola Götzner + Nevio Zuber (Boogie Magic's), und Serafina Fuchs + Paul Siegl (Boogie Magic's).
Die Oldieklasse haben Cornelia Versteegen + Stephan Eichorn nach einer klasse Leistung klar für sich entschieden.
Die Trainer der Magic's Einzelpaare Doris und Johann Preuhs waren sehr zufrieden mit der Performance ihrer Schützlinge und sind somit gut vorbereitet für die Deutsche Meisterschaft in Krefeld.
Den Abschluss machte dann der Sieg der Formation "Boogie Magic's" mit Ihrer neuen Choreografie Bavarian Dream.
Beim Turnierdebut begeisterte die Choreografie mit dem bayerischen Thema und Musik selbst das fachkundige Norddeutsche Publikum.
Trainer Michael Becht: Es hat mich sehr gefreut, wie die neue Choreografie das Publikum und auch die anderen Turnierteilnehmer mitgenommen und begeistert hat. Wir haben allerdings noch deutlich Luft nach oben und es gibt noch einiges bis zur Deutschen Meisterschaft in 2 Wochen zu tun!
Bemerkenswert war, dass die Boogie Magic's in der Jugendklasse, Oldieklasse und bei den Formationen alle Einser bekommen hat.
Das ist doch mal eine Ansage für die nächsten Turniere.

"Magic Boogie" Clubsong

12 x Weltmeister
9 x Europameister
28 x Deutscher Meister

Tanzzentrum Stepp

Tanzzentrum tanz++