2016 Boogie Bären Cup

  • Platz 1 Adrienn + Gulio
    BW Breitensport Jugend
  • 1. Platz Theresa+Elian 3. Platz Nicola+Paul
    Boogie Woogie Junior
  • 1. Platz Conny+Steff
    Boogie Woogie Senior
  • 2. Platz Theresa+Elian - 4.Platz Elisa+Davide
    Boogie Woogie Main
  • 4. Platz Elisa + Davide
    Boogie Woogie Main
  • 4. Platz Miriam+Philip
    Boogie Woogie Junior

Boogie Magic‘s 3x erster, 1x zweiter und 1x dritter Platz [Bericht von Patric Schulz]
Letztes Wochenende fand wieder der traditionelle Boogie-Bären Cup im Gasthof Neuwirth in Garching bei München statt.
Im ausverkauften, dem Anlass entsprechend geschmückten, Festsaal wurden dem Publikum von 34 gemeldeten Paaren wieder großartiger Boogie-Woogie in den Klassen Senior A, Senior B, Main A, Main B, Junior, Breitensport Erwachsene und Breitensport Junioren geboten.
Die Boogie Magic‘s vom Tanzzentrum TSV Hohenbrunn-Riemerling waren mit 8 Paaren im Starterfeld vor den Gastgebern mit 7 Paaren vertreten.
Bei den Senioren A holten sich Cornelia Verstegen und Stephan Eichhorn den ersten Platz vor Karin Niedermayer und Peter Schütz.
In der Hauptklasse A gingen Elian Preuhs und Theresa Sommerkamp und Elisa Schütz und Davide Pigarelli von den Boogie Magic's an den Start. In der Vorrunde bekamen beide Paare für die schnelle Runde eine Extramöglichkeit ihr Können zu zeigen, da der Oberschiedsrichter entschieden hatte, dass die Musik der ersten schnellen Runde zu langsam war. Am Ende erreichten Theresa und Elian den zweiten und Elisa und Davide den vierten Platz.
Bei den Junioren gingen Elian Preuhs und Theresa Sommerkamp von den Boogie Magic's nochmals an den Start. Sie belegten den ersten, Paul Siegl und Nicola Götzner den dritten Platz. Auf dem zweiten Platz landete das Paar aus Trostberg, Magdalena und Anton. Miriam Mai und Philip Schulz kamen auf den vierten Platz. Für Paul und Nicola war es das erste gemeinsam getanzte Turnier.
Bei den Boogie-Woogie Breitensport Junioren traten drei Paare der Boogie-Magic’s an. Adrienn Mester und Giulio Riu holten mit einer großartigen Leistung den ersten Platz. Für Paula und Xaver Mittermaier und Tabea Wabnitz und Marinus Schmidt war dieses Turnier die Eröffnung der Turnierkarriere nach nur wenigen Wochen Training bei Johann Preuhs

Conny & Steff ertanzten sich Platz 1 [Bericht von Conny Versteegen]
Am vergangenen Samstag ertanzten sich Conny & Steff in Garching beim Boogie Bären Cup den 1. Platz. Vor ausverkauftem Haus, in dem eine super Stimmung herrschte und einem tollen Publikum machte das Tanzen besonders viel Spaß. Und obwohl während der Slow-Runde direkt auf der Tanzfläche ein Glas zu Bruch ging (ein Dank geht an die Bedienung L...) und ziemlich Hektik ausbrach, das Chaos auf dem Boden zu beseitigen, damit die Slow-Runde auch eine solche bleibt und nicht zu einer Fast-Rutschpartie wurde, ließen sich Conny & Steff nicht aus der Ruhe bringen...

Hier die Ergebnisse der Boogie Magic's Tanzpaare beim Boogie Bären Cup:
Breitensport Jugend
1. Adrienn Mester - Giulio Riu
6. Tabea Wabnitz - Marinus Schmidt
7. Paula Mittermaier - Xaver Mittermaier
Boogie Woogie Junior:
1. Theresa Sommerkamp - Elian Preuhs
3. Nicola Götzner - Paul Siegl
4. Miriam Mai - Philip Schulz
Boogie Woogie Main:
2. Theresa Sommerkamp - Elian Preuhs
4. Elisa Schütz - Davide Pigarelli
Boogie Woogie Senior:
1. Cornelia Versteegen - Stephan Eichhorn

"Magic Boogie" Clubsong

12 x Weltmeister
9 x Europameister
28 x Deutscher Meister

Tanzzentrum Stepp

Tanzzentrum tanz++