2015 Deutsche Meisterschaft in Kempen

  • Erfolgreiche "Boogie Magic's" Tanzpaare mit Trainer
    Doris + Johann Preuhs
  • Deutscher Meister Oldieklasse
    Conny + Steff
  • Deutscher Meister Jugendklasse
    Theresa + Elian
  • Deutscher Vizemeister Jugendklasse
    Manuael + Basti

2015 Magic's gewinnen Deutsche Meisterschaft in der Jugend+Oldieklasse

Deutsche Meisterschaft Boogie Woogie Einzel 2015
"Boogie Magic"s" gewinnen 2 x den Meistertitel und 1 x den Vize-Deutschen Meister-Titel
Eine Turniersaison - auf nationaler Ebene - ging mit einem grandiosen Abschluss zu Ende!!! Vergangenes Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft in Kempen (Nähe Düsseldorf) statt.
Die besten Boogie-Woogie Tänzer aus ganz Deutschland reisten an, um die begehrte Trophäe in den Startklassen Junior, Main und Senior zu gewinnen.
Die Aufteilung in Jugend-, Haupt- und Oldieklasse unterstreicht zudem den Charme jeder Altersgruppe.
Natürlich durften bei diesem Tanzevent auch die Turnierpaare des Tanz-Zentrum TSV Hohenbrunn-Riemerling nicht fehlen.
Insgesamt hatten sich von den "Boogie Magic"s" 4 Paare für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft qualifiziert.
In der Jugendklasse waren das: Elian Preuhs & Theresa Sommerkamp, Paul Siegl & Serafina Fuchs, Nevio Zuber & Nicola Götzner, Bastian Seemann & Manuela Stehle und in der Oldieklasse Cornelia Versteegen und Stephan Eichhorn. Leider konnten zwei Hohenbrunner Paare an der höchsten nationalen Meisterschaft, aus Krankheitsgründen nicht teilnehmen.
Die Magic Tänzer reisten mit großen Erwartungen nach Nordrhein-Westfalen. Theresa & Elian in der Jugendklasse, wie auch Conny & Steff in der Oldieklasse gingen als Top-Favoriten an den Start. Für sie galt es den Titel zu verteidigen und den Wanderpokal wieder mit nach Hohenbrunn zu bringen. Manuela & Basti wollten, den sehr begehrten Titel, in der Jugendklasse zum ersten Mal für sich gewinnen.
Auf Grund ihrer ausdruckstarken und sehr leichtfüßig wirkenden Vorrunden, konnten die drei Hohenbrunner Paare sich von ihrer besten Seite zeigen und somit den Einzug ins Finale schaffen.
Jetzt ging es weiter in die alles entscheidende Endrunde der Jugendklasse.
Nun hieß es Schalter umlegen und Vollgas das ist Theresa und Elian gelungen, mit einer nahezu perfekten Darbietung voller Dynamik, Ausdruck und Lässigkeit konnten sie nicht nur das fachkundige Publikum begeistern, sondern auch das Wertungsrichtergremium überzeugen. Mit sieben Mal die Note 1 verteidigten sie ihren Titel und konnten die Trophäe wieder mit nach Hause holen. Gefolgt von ihren Vereinskollegen Manuela & Basti, die zum ersten Mal den Vize-Deutscher-Meisterpokal voller Freude und Enthusiasmus entgegennahmen. Auch sie konnten ihre Leistung abrufen und tanzten eine geniale Runde sehr spritzig, leichtfüßig, rundum eine ihrer bislang besten Darbietung.
Letztendlich traten die gesetzten Favoriten, Conni und Steff der "Boogie Magic's" in der Oldieklasse an und begeisterten mit ihren ausgefeilten Figuren, sowie fehlerfreien Darbietung die Jury gleichfalls und sicherten sich wie in den Jahren 2013, 2014 den Deutschen Meistertitel 2015 zum dritten Mal in Folge - im Boogie Woogie der Oldies vor ihren Mitkonkurrenten aus Trostberg Angela Lex & Christian Wagner / 2. Platz sowie aus Berlin Sabine & Marco Rissmann / 3. Platz.
Auch für die Trainer Doris & Johann Preuhs, die für die Vorbereitung und Betreuung im Vorfeld verantwortlich sind, eine unglaubliche Bestätigung ihrer Arbeit. Sie sind richtig stolz auf ihre Schützlinge und können das Turnierjahr 2015 auf nationaler Ebene auf Grund der Meister und Vize-Meister Titel - als eines ihrer erfolgreichsten im Einzelpaartanzsport nennen. Jedoch ist die Saison noch nicht abgeschlossen! Das Junioren Paar Theresa Sommerkamp & Elian Preuhs werden vor der Winterpause nochmals in Genf und Lyon gegen ihre internationale Konkurrenz antreten mit dem ganz großen Ziel den Einzug ins Finale zu schaffen! An dieser Stelle viel Erfolg!!!

"Magic Boogie" Clubsong

12 x Weltmeister
9 x Europameister
28 x Deutscher Meister

Tanzzentrum Stepp

Tanzzentrum tanz++